www.lcc.de

Anwenderbericht Lufthansa City Center

Lufthansa City Center Reisebüros – das sind weltweit 600 Reisebüros in über 80 Ländern. Mit 300 Büros in Deutschland ist LCC in vielen deutschen Städten vertreten und unterstützt Privat- und Geschäftskunden bei ihrer Reiseplanung.

Ausgangslage und Ziele der Softwareeinführung

Um eine hohe Beratungsqualität zu garantieren, werden die insgesamt ca. 2.500 Mitarbeiter der LCC-Reisebüros und der LCC-Zentrale regelmäßig geschult. Das Team Qualitätsmanagement & Training organisierte die Weiterbildung bisher mit einer individuell programmierten Softwarelösung und Office-Programmen.
Ziel der Einführung einer neuen Software für das Weiterbildungs-Management war vor allem die Optimierung der Prozesse durch Automatisierung und die Integration in das Extranet, um den Anmeldevorgang zu vereinfachen. Die bisher verwendete Individualsoftware sollte durch eine moderne Standardsoftware ersetzt werden.

Umsetzung

Die Einführung der Software evidenz Weiterbildungs-Management für die Seminarverwaltung konnte in weniger als drei Monaten ab Auftragsvergabe abgeschlossen und der Echtbetrieb aufgenommen werden.

Die größte Herausforderung stellte die Integration von evidenz in das Extranet von LCC dar, einem Informationssystem für alle Lufthansa City Center Reisebüros. Sie können im Extranet den Seminarkatalog öffnen und sich über die Seminar-Termine und -Inhalte informieren. Das evidenz-Buchungssystem wurde so integriert, dass kein zusätzliches Login erforderlich ist: Die Reisebüro-Leiter können direkt auf den Personalstamm des eigenen Reisebüros zugreifen, um Mitarbeiter zu Seminaren anzumelden. Der Teilnehmer erhält alle Informationen zur Anmeldung automatisch per E-Mail, bevor die Daten an die Seminarabteilung weiter fließen.
Die evidenz-Software und die Extranet-Datenbank wurden dazu über eine vollautomatische Schnittstelle miteinander verknüpft.

Zur Überwachung des Schulungserfolges kommt das Modul Online-Feedbackerfassung zum Einsatz. Die Teilnehmer erhalten nach dem Seminar eine E-Mail und füllen die Fragebögen online aus. Das manuelle Abtippen und Auswerten der Feedbackbögen entfällt und befreit die Anwender so von mühsamer Datenerfassungsarbeit.

Kundenmeinung

"Alles läuft wunderbar und der Anmeldeprozess ist deutlich einfacher geworden für uns. Die Schulung war sehr gut und verständlich und wir hatten während der Einführungsphase stets das Gefühl, gut betreut zu sein."
Jennifer Mäurer, Projektmanagerin Qualitätsmanagement & Training